Universelles Akkordeon

Frontendansicht:

Das Modul fügt einer Seite ein Akkordeonelement hinzu, um lange Texte übersichtlicher darzustellen. Es können beliebig viele Akkordeonelemente hinzugefügt werden.

Backendansicht:

1. Im Feld Überschrift können Sie den Übertitel des Akkordeonmoduls festlegen.

2. Wenn das Modul angelegt wird, befindet sich noch kein Akkordeonelement im Modul. Erst nach Klick auf Element wird eins erstellt. Über den Button Alle Umschalten lassen sich alle Elemente aus- oder einklappen. Zudem geben Sie im Feld Überschrift den Titel der jeweiligen Akkordenzeile ein, welcher den Inhalt thematisch bündelt. 

3. Im Rich Text Editor können Sie nun mit den gewohnten Funktionen den Textinhalt anlegen. Falls Sie Textinhalte aus einer anderen Website oder einem anderen Dokument einfügen, markieren Sie den eingefügten Text und klicken Sie auf das Icon mit dem gelben Besen (Tool-Tipp: Formatierung entfernen). Bestätigen Sie die jeweilige Checkbox und klicken sie auf Ok. Somit werden alle vorherigen Formatierungen entfernt und der Content wird in der richtigen Formatierung im Frontend ausgegeben.