Contentteaser für Seiten und Meldungen

Frontendansicht:

Das Modul Contentteaser kann optional auf Inhaltsseiten oder bei Meldungen angelegt werden.

Der dynamische Contentslider zeigt Inhaltsteaser in horizontaler Reihung. Die Teaser selbst bestehen aus einem Beitragsbild, einer Spitzmarke, einem Beschreibungstext sowie einem Textlink "MEHR LESEN". Über eine Scroll-Leiste kann sich der Nutzer innerhalb des Contentsliders bewegen und weitere Teaser ansehen bzw. auswählen.

Es können beliebig viele Contentteaser hinzugefügt werden.

Backendansicht:

1. Im Feld Überschrift können Sie den Titel des Contentsliders eintragen. Beispielsweite "Weitere Beiträge" oder "Das könnte Sie auch interessieren".

2. Im Feld Teaser Layout bei voller Breite des Sliders können Sie die Hintergrundfarbe festlegen. Dies erfolgt über die Dropdown-Funktion.

3. Die Checkbox kleine Teaseransicht kann aktiviert werden, wenn die Teaser klein ausgegeben werden soll.

4. Optional können bei aktivierter Checkbox die Share-Buttons für Social-Media ausgeblendet werden.

5. Optional kann das Veröffentlichungsdatum der Beiträge bei aktivierter Checkbox ausgeblendet werden.

6. Im Feld Rootseite für die Auswahl der Teaser werden die Elternseiten der gewünschten Teaser eingetragen, aus denen die jeweiligen Teaser generiert werden. Dort werden auch die Beitragstexte der Teaser angelegt.

7. Unter Kategorien legen Sie die Seiten fest, auf denen der Contentslider ausgegeben werden soll. Das hat den Vorteil, dass der Slider nicht auf jeder gewünschten Zielseite neu angelegt werden muss. Wählen Sie die jeweiligen Checkboxen an, um die Funktion zu aktivieren.

8. Im Feld Linkziel für "alles ansehen" geben sie eine Archivseite an, auf der alle zugehörigen Kategorien gelistet werden.

9. Im Feld Sortierung kann via Dropdown-Funktion die Sortierung der einzelnen Teaser festgelegt werden.