Backend

Backend bedeutet „hinteres Ende“, also die Schnittstelle zur Bearbeitung der Webseite. Im Frontend werden also Inhalte angezeigt, die zuvor im Backend erstellt wurden, aber jederzeit editiert werden können. Das Backend stellt den Redakteuren eine definierte Anzahl an Inhaltselementen und Modulen zur Verfügung, wie z. B. Texte, Bildergalerien, Teaser, mit denen die Seiten befüllt werden können.

Die Ansicht des Backends ist in 3 Bereiche unterteilt:

  1. Modulansicht

  2. Seiten-/Ordnerbaum

  3. Bearbeitungsleiste